Praxis & Medizin

Arthrofibrose - ein häufiger Grund für schlechte Kniegelenksbeweglichkeit nach Knie-OP | Medizin

Etwa 10% aller Patienten sind nach einem "neuen Knie" mit Ihrer Beweglichkeit unzufrieden.

Eine häufige Ursache hierfür ist die Arthrofibrose. Mehrere Studien haben gezeigt das eine Behandlung mit puslierender Magnetfeldtherapie eine Verbesserung der Mirkzirkulation um 30% errreicht werden kann. Damit kann die ganzheitliche Therpie der Arthrofibrose sinnvoll unterstützt werden.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.